Rezension zu „Once and for all“

Vier Hochzeiten und ein Liebesfall
Louna ist die Tochter der gefragtesten Hochzeitsplanerin von Lakeview. Deren Mitarbeiter sind gestählt im Umgang mit panischen Bräuten und kaltfüßigen Bräutigamen. Und bei allem, was sie erlebt haben, glaubt keiner von ihnen mehr an die wahre Liebe. Auch Louna glaubt nicht mehr an das ewige Liebesglück, denn ihre erste Liebe wurde ihr genommen. Seit damals hält sie jeden, der sich ihr nähert, auf Abstand. Auch Ambrose, den charmant-chaotischen Bruder einer zahlungskräftigen Braut to be. Als Lounas Mutter ausgerechnet Ambrose als Praktikant einstellt, beginnt Lounas sorgsam errichteter Schutzwall zu bröckeln

Rezension zu „Zwischen jetzt und immer“

Daten: Zwischen jetzt und immer von Sarah Dessen – dtv Verlag – 512 Seiten – ISBN 978-3423717540 – 10,95€ – veröffentlicht am 10. November 2017 Klappentext: Macy weiß, was sie keinesfalls will: Chaos. Also sucht sie sich einen hyperintelligenten Freund, der auf alles eine Antwort hat: Jason. Was er ihr nicht geben kann ist Wärme. […]