Rezension zu „Rhythm and Love: Lizzy und Steve“

Lizzy will mit der Welt der oberflächlichen Promis und Sternchen absolut nichts zu tun haben. Deswegen sträubt sich die talentierte Fotografin auch zuerst dagegen, mit den berühmten Musikern der Rockband »Bad Weeds« zu arbeiten. Schließlich verkörpert der – zugegebenermaßen unglaublich gut aussehende – Badboy und Drummer Steve so gar nicht ihr Ideal eines ehrlichen und bodenständigen Mannes. Aber dann eilt gerade er ihr ungefragt zu Hilfe und Lizzy kommen erste Zweifel, ob ihre Vorurteile gerechtfertigt sind. Vielleicht steckt doch mehr hinter der Fassade des Musikers, als sie für möglich gehalten hätte…

Neuerscheinungen im Mai 2019

Ein neuer Monat und wieder gibt es einige Bücher die diesen Monat erscheinen und auf die ich mich schon sehr freue.
Manche stehen schon etwas länger auf meiner Liste. Manche habe ich auch erst jetzt entdeckt.
Meine kleine Auswahl seht ihr nun hier

Das Thema Castingshows

In dem neuen Buch von Sophie Fawn „Rhythm and Love – Nele und Kevin“ spielt eine Castingshow eine große Rolle.
Der Protagonist Kevin wird als Juror ausgewählt und soll in Amerika dabei helfen eine Band zusammenzustellen. Er selber ist Gitarrist und soll während der Show den passenden Part für die Band finden. Doch halten Castingsshows wirklich das was sie versprechen?