Charaktervorstellung Jayden aus „Rhythm and Love: Sammy und Jayden“

 

Neben Sammy ist Jayden der Hauptcharakter in Band zwei der Rhythm and Love Reihe.

Er ist der Schlagzeuger der Band Flux of Jade, die bei der Amerika Tour von den Bad Weeds als Vorband auftreten werden.

 

 

Jayden hat kurze, dunkelbraune Locken und blaue Augen. Er ist muskulös aber wirkt nicht übermäßig trainiert. Durch die Locken wird er etwas weicher und ihn umgibt eine Kombination aus Unsicherheit und Sorge, die Sammy bei ihrem ersten Treffen durchaus sexy findet.

Jayden wirkt freundlich aber man merkt das er etwas zu verbergen hat. Er trägt immer langärmlige Shirts egal bei welchem Wetter.

Sobald er hinter dem Schlagzeug sitzt scheint es als wenn Jayden in eine ganz andere Welt abtauchen würde. Dort fühlt er sich richtig wohl.

Er geht den anderen oft aus dem Weg, wirkt dabei zwar nicht unfreundlich aber häufig distanziert.

Seit einem halben Jahr ist Jayden ein Mitglied von Flux of Jade. Für die Band ist er genau wie die anderen Mitglieder so einige Kompromisse eingegangen. Einer davon ist, dass er für mindestens 2 Jahre keine Freundin haben darf.

Ihm fällt es schwer jemanden an sich heran zu lassen. Und so zieht er sich immer wieder zurück sobald Sammy ihm näher kommt. Denn das Geheimnis das er verbirgt soll niemand erfahren.

 

Solltet ihr neugierig auf den zweiten Teil der Rhythm and Love Reihe sein dann schaut mal auf dem Profil von Sophie Fawn vorbei. Ihr findet sie hier *klick*

Außerdem gibt es aktuell eine tolle Release Party zu der Geschichte von Sammy und Jayden. Es lohnt sich wirklich dort einmal vorbeizuschauen. Es gibt jeden Tag einen spannenden Beitrag von tollen Bloggern. *klick*