Meine Bookworm Relax Box

 

Heute erreichte mich meine Bookworm Relax Box. Ich habe die ganze Woche schon darauf gewartet und war wirklich sehr neugierig.
Auf den Bildern könnt ihr sehen was in der Box alles drin war.
Erst einmal ist die grüne Box wirklich schön und sehr stabil. Die werde ich ganz sicher weiter nutzen. 

 

IMG_3970
Auf die Bücher war ich sehr gespannt. Ich hatte bei der Bestellung mit angegeben das Liebesromane und Erotik nicht unbedingt meins sind und habe entsprechend auch andere Bücher bekommen.
Zwei Bücher sind sogar signiert. Das hat mich natürlich sehr gefreut.
Thriller und Krimis sind für mich ja noch eher Neuland. Ich habe hin und wieder mal eins gelesen aber irgendwie geraten sie dann doch wieder in die Ecke. Deshalb bin ich besonders gespannt auf die Thriller die in der Box waren. Aber auch das Fantasybuch klingt interessant.
Und so wächst mein SUB mal wieder weiter. „smile“-Emoticon
Als Beigaben hatte ich Kekse, Tee in einem schönen Beutel verpackt, Smarties, Lesezeichen, Leseproben, Postkarten und noch ein paar andere Kleinigkeiten.
Das war für mich auch das einzige kleine Manko. Ich denke da kann man noch etwas mehr ausbauen und die Beigaben vielleicht etwas mehr auf das Lesen oder sogar an die Bücher anpassen.

 

IMG_3971
Aber es war die erste Box. Quasi zum testen. Und ich denke das sich alles mit der Zeit ausbauen wird. Deshalb ist es gut wenn die Käufer sagen was ihnen gut gefallen hat und was man vielleicht verbessern kann. Und je mehr sich die Box herumspricht, um so mehr Autoren oder Kleinunternehmer haben Interesse sich an der Box zu beteiligen.
Was ja schon angekündigt wurde ist, dass es eventuell in der Zukunft auch Genreboxen geben soll. Das wäre natürlich eine ganz tolle Sache.
Ich bin gespannt wie es mit der Box weitergeht und werde auf jeden Fall mal schauen ob ich auch eine zweite Box bestellen werde wenn es so weit ist.